Raumpatrouille - Am Rande der Unendlichkeit

Hier sind sie: die neuen Abenteuer des schnellen Raumkreuzers ORION 17 bzw. ORION 18. Sei herzlich dazu eingeladen, um bei uns an Bord das galaktische Abenteuer Deines Lebens zu verbringen. Tritt kostenlos ein in die große Fan-Community...
 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Cliff McLane
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 357
Alter : 63
Ort : Bergen/Norwegen
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mo 30 Nov 2009 - 5:22

*Zögernd steckt McLane seinen Kopf durch die Tür zum Starlight-Casino und erblickt ... gähnende Leere. Die Stühle sind allesamt hoch gestellt mit den Beinen nach oben. Nur ein kleines Notlicht brennt über der ansonsten brechend vollen Theke. Kopfschüttelnd macht er einen Schritt in den Raum hinein und sieht in alle Ecken.*

"Komisch", murmelt er, "noch keiner da? - Was ist da los?! - Die ORION-Besatzung müsste doch schon hier sein und auch alle anderen Raumschiff-Besatzungen!"

*Dann drückt er die Sprechtaste an seinem ASG*

"Greg, weißt du, wo die alle sind? Oder feiern die den Sieg woanders, wo ich nichts von weiß?"

*Dann drückt er nacheinander die Kurztasten für die ORION und für die neue Verbindung zur ATLANTICA*

"Hallo ORION, Hallo Professor Glaser. Seid ihr noch unterwegs? Oder wo steckt ihr?!"

*Als keine Antwort kommt, senkt er resigniert die Schultern. Es nutzt nichts, jetzt zu grübeln. Entweder spielen ihm alle einen Streich, oder ... es ist was entsetzliches passiert. Gedanken nach Paralleluniversum kommen ihm in den Sinn. Ärgerlich wischt er den Gedanken zur Seite. - Trotzdem: eines ist ihm ganz klar: er hat versagt. Die Erde wurde zwar gerettet, aber die ORB unter seiner Leitung hat versagt. Er muss jetzt abdanken und Greg Halden das Kommando über die ORB überlassen, das ist schon mal ganz klar. Auf der anderen Seite könnte er wieder das Kommando über eines der schnellen Raumkreuzer übernehmen. Das würde ihm sowieso besser liegen, als diese ewige Schreibtisch-Untätigkeit. Gleich morgen, nahm McLane es sich felsenfest vor, würde er einen Antrag stellen auf Versetzung. Er grinst. Vielleicht wieder Raumpatrouille in anderen unbekannten Sektoren? Das wäre doch mal was!*

"Genau", sagt er laut vor sich hin, "so mache ich das. Ich will wieder aktiv werden!"

*Mit diesem Gedanken verläßt er fröhlich das Casino, in der Hoffnung, dass sich die anderen demnächst alle wieder melden werden."

_________________


Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle (Albert Einstein)


Zuletzt von McLane am Mo 30 Nov 2009 - 10:39 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://muskelkater.wordpress.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mo 30 Nov 2009 - 5:58

Greg rennt ganz in Gedanken versunken fast in Cliff McLane hinein.

"Hoppla, entschuldige hab gerade überlegt, was ich trinke... Nanu, Du bist so in Gedanken, Du brütest doch betommt was aus - komm erzähle es mir bei einem Whisky."
Nach oben Nach unten
Cliff McLane
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 357
Alter : 63
Ort : Bergen/Norwegen
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mo 30 Nov 2009 - 10:19

*McLane schreckt aus seinen Gedanken auf*

"He Greg, dich hätte ich jetzt nicht erwartet. Aber du kommst mir gerade recht. Komm, ich nehme dein Angebot an. Aber nicht mit einem Whisky, sondern mit einem heißen steifen Grog, wie ihn früher die Schweden, Norweger und Friesen so gerne getrunken haben: 1/10 heißes Wasser, ein kleines Stückchen Zucker und aufgefüllt mit echtem Jamaika-Rum!"

*Er grinst Greg Halden an, greift ihn am rechten Armgelenk und schleift ihn zur Theke*

"Ich weiß, wie es geht, keine Sorge. Und demnächst wirst du die ORB übernehmen!"

*Als Oberst Halden ihn irritiert anschaut:*

"Keine Widerrede, ich habe mir das genau überlegt: Ich gehe wieder auf ein Schiff, ich gehe wieder auf Kaperfahrt. Ich habe es satt, in diesem Büro zu versauern. Hast du einen Vorschlag für mich, welches Schiff ich entern soll als Käpt'n?"

_________________


Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle (Albert Einstein)
Nach oben Nach unten
http://muskelkater.wordpress.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mo 30 Nov 2009 - 21:21

Greg (immer noch irritiert)....grübelnd
"Pffff.... Nimm doch die ARTURUS, nachdem der Versuchskreuzer im 3ten Auftrag der Orion als Relaisstation gearbeitet hat, hatte er alle Test mit bravour bestanden und soll demnächst in Dienst gestellt werden. Grog klingt gut."
Nach oben Nach unten
Temari
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 519
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 09.10.08

Charakterbogen
Name der Person:
Zugehörig: Föderation der Erde
Beruf:

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mo 30 Nov 2009 - 23:27

*Temari zupft aufgeregt an ihrem Kleid, als sie den Gang zum Starlight-Casino hinunterstöckelt. Schließlich soll es eine Feier werden - eine Siegesfeier! Da muss alles sitzen, nicht nur die Frisur. Wenn ihr nur nicht der Nacken so schmerzen würde, vom angespannten beobachten des Monitors. Herrje, so verkrampft war sie lange nicht.

Endlich betritt sie das Casino. Eine der Kellnerinnen ist gerade damit beschäftigt, die Stühle von den Tischen zu nehmen. An der Bar entdeckt sie Cliff und Oberst Halden.*

"Hey, Cliff, wie es scheint sind wir die Ersten! Bist Du ausgeruht? Das wird bestimmt eine lange Nacht!"

*Sie zwinkert ihm zu und begrüßt dann Oberst Halden.*

"Schön, sie zu sehen, Oberst. Auf dieser Mission dachte ich schon manchmal, ich würde die gute alte Erde und ihre Bewohner niemals mehr wiedersehen."

*Sie schaut in die dampfenden Gläser, die den Männern soeben serviert werden.*

"Was immer das ist, ich möchte auch so etwas!"
Nach oben Nach unten
Cliff McLane
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 357
Alter : 63
Ort : Bergen/Norwegen
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Di 1 Dez 2009 - 8:17

*McLane lacht laut auf*

"Meine liebe Temari. Du hast nicht nur eine gewisse Namensgleichheit mit meiner geliebten Tamara, sondern auch ihren trockenen, aber herzlichen Humor!"

*Er greift zum heißen Grogglas, schaut hinein, blickt über den Glasrand verstohlen Greg Halden an und meint dann wie selbstverständlich:*

"Nagut. Es ist ja nur heißes Wasser mit Rum, Grog genannt. Aber ihr auf der ORION seid ja sowas gewöhnt..." - Mit bierernstem Gesicht schaut er einen Wimperschlag lang Temari an. - "...aber nach Hause bringe ich dich nicht! - Herr Ober, nochmal das Gleiche für die Dame. Geht auf meine Rechnung!" - Sein eigenes Glas an die Lippen gesetzt und dabei Temari aus dem Augenwinkel anschauend: "Aber hübsches Kleid hast du an. Gefällt mir sehr. Hast einen guten Geschmack."

_________________


Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle (Albert Einstein)
Nach oben Nach unten
http://muskelkater.wordpress.com/
Temari
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 519
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 09.10.08

Charakterbogen
Name der Person:
Zugehörig: Föderation der Erde
Beruf:

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Di 1 Dez 2009 - 9:05

*Temari blitzt ihn schelmisch aus dem Augenwinkel an*

"Du alter Charmeur! Sieh dich vor, noch stehe ich in Amt und Würden der Justizbehörden auf Chroma. Getechtelmechtel zwischen Führungsoffizieren mit Untergebenen ist dort strengstens untersagt."

*Ihr wird ein dampfendes Glas hingeschoben. Sie greift danach, nippt an der Flüssigkeit, schließt genussvoll die Augen.*

"Hm, ich habe es geahnt. Das ist genau das, was ich jetzt brauche. Und nun erzähl mal, Cliff, du führst doch etwas im Schilde, das sehe ich an deinem Blick. Habe ich Recht, Oberst Halden?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Di 1 Dez 2009 - 9:05

Greg guckt Temari an:
"Keine Angst, meine Dame ich würde mich durchaus erbieten Sie nach Hause zu bringen. Und, ja sehr hübsches Kleid. Auf das wohl der Orions. Prost oder Kippis, wie die Finnen sagen."
Nach oben Nach unten
Cliff McLane
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 357
Alter : 63
Ort : Bergen/Norwegen
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Di 1 Dez 2009 - 9:36

"Also sagen wir es mal so", beginnt McLane und blickt von seinem Glas auf. "Die Tatsache ist doch die, dass wir in der ORB so ziemlich überfordert waren. Oberst Halden kann bestätigen, was wir vor allem mit der Regierung zu tun hatten. Und dann natürlich die Koordination der Einsätze. Ich sage dir, es war manchmal ein Chaos und wir alle zusammen urlaubsreif!"

*Er macht eine kurze Pause und blickt Greg Halden an. Als dieser nickt, fährt McLane fort:*

"Dir gegenüber kann ich es ja schon sagen, Temari. Ich beabsichtige, die alte TRAV wieder aufleben zu lassen. Ich werde selber das Kommando übernehmen. Und auch ein eigenes Schiff, denn ich will einfach weg aus diesem Bürokram. Das sollen andere machen, mich kotzt es so langsam an. Ich will wieder raus, am Ort des Geschehens sein. Und wenn es wieder bedeuten sollte, Sporen einzusammeln. Ist mir immer noch lieber, als die Schreckensmeldungen nur im Büro zu hören."

*Nach diesem langen Ausbruch der Worte holt Cliff erstmal tief Luft und trinkt schnell noch einen Schluck Grog, bevor er kalt wird*

"Und deshalb wird eben der ganze Kram hier umgekrempelt. Verstehst, was ich meine? Ich werde also in Zukunft, sobald ich die TRAV neu aufgebaut habe, nicht nur euch hören können, sondern vielleicht sogar an eurer Seite sein."

*Er lächelt in sich hinein und schaut Greg Halden schmunzelnd an*

"Ich sehe es schon kommen, die Schlagzeile in der Bold-online: Jetzt wird die ORION beschattet. ORB greift zu drastischeren Mitteln und schickt General McLane persönlich zur Überwachtung. - Das wäre ja mal wieder eine Schlagzeile, hahaha"

_________________


Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle (Albert Einstein)
Nach oben Nach unten
http://muskelkater.wordpress.com/
Prof. Glaser
Science Center - Seit 2012 nicht mehr unter uns. Er wurde 71 Jahre.
Science Center - Seit 2012 nicht mehr unter uns. Er wurde 71 Jahre.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 386
Ort : Elmshorn Schl. Holstein
Anmeldedatum : 09.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Di 1 Dez 2009 - 10:53

*Der Professor steht eine Weile in der Tür zum Casino und lauscht dem lustigen Prolog zu*

"Guten Abend allerseits, darf ich mich zu Euch gesellen?
Man Leute bin ich froh, das ich wieder die gute alte Mutter Erde unter meinen Füssen habe, war echt ungewohnt für mich zu Anfang.

Oh, Leutnant Sie auch schon hier? Unseren letzten Tanz habe ich noch nicht vergessen!
Was trinkt Ihr denn schönes? Es riecht und dampft, also kann es nur Rumgrog sein".

* Wenn ich das nur nicht trinken brauche, nur der Gedanke daran. Aber wer es mag*
Der Professor schaut sich nach der Bedienung um, da Saw weit und breit nicht zu sehen ist und winkt sie an den Tisch.

"Meine Herrschaften, aus aktuellem Anlass d.h. zu Hause auf der Erde, möchte ich einen Drink spendieren. Wenn Ihr das bei der Bedienung bestellen würdet, aber sicher nicht noch einen Grog, oder ?
Egal, bestellt was Ihr wollt und für mich ein schönes kühles Blondes"

"Prost Ihr Leute, und auf das nächste Abenteuer"
Nach oben Nach unten
http://johann.chapso.de
Cliff McLane
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 357
Alter : 63
Ort : Bergen/Norwegen
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 2:12

*McLane unterdrückt ein weiteres Auflachen und meint mit ernster Miene:*

"Aber Professor, Sie sind ja immer noch etwas blass um die Nase. Da hilft ganz klar eine kühle Blonde ... aber auf der Tanzfläche, mein Lieber. - Zum Trinken gibt es jetzt erstmal einen heißen Grog. Geht alles auf meine Rechnung heute!"

*Dann schmunzelt er wieder fröhlich und ruft in die Menge:*

"Herrschaften, jetzt wollen wir mal einige Story's hören von den zurückgekehrten Helden, die die Erde mal wieder gerettet haben ... natürlich auch von den Frauschaften", fügt er leise an Temari gerichtet hinzu".

_________________


Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle (Albert Einstein)
Nach oben Nach unten
http://muskelkater.wordpress.com/
Manuel Zava
Kommandant der HYDRA II mit Sondervollmachten des GSD
Kommandant der HYDRA II mit Sondervollmachten des GSD
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 320
Alter : 43
Ort : Santiago de los Caballeros de Mérida, Venezuela
Anmeldedatum : 09.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 2:24

"Ich hör hier grad was von einer kühlen Blonden? - Hallo Leute, schön, euch wieder gesund und munter zu sehn. - Nun sagt schon, wo ist sie?!"

_________________
Eine Phantasie wird wahr, wenn man fest daran glaubt und daran arbeitet (Jules Verne)
Nach oben Nach unten
http://zavablog.wordpress.com/
Prof. Glaser
Science Center - Seit 2012 nicht mehr unter uns. Er wurde 71 Jahre.
Science Center - Seit 2012 nicht mehr unter uns. Er wurde 71 Jahre.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 386
Ort : Elmshorn Schl. Holstein
Anmeldedatum : 09.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 2:38

Leutnant Zava, hier ist sie und halte sie gut fest.



Zuletzt von Prof. Glaser am Mi 2 Dez 2009 - 3:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://johann.chapso.de
Atlan
Prinz vom Planeten Arret und Kommandant der ATLANTICA - Auf der Suche nach dem Ursprung
Prinz vom Planeten Arret und Kommandant der ATLANTICA - Auf der Suche nach dem Ursprung
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 211
Alter : 23
Ort : Bietigheim
Anmeldedatum : 08.10.08

Charakterbogen
Name der Person: Prinz Atlan von Arret
Zugehörig: Föderation Arret
Beruf: Thronfolger und rechtmäßiger Erbe der sieben Mysterien von Aztlán.

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 2:57

*Ein junger Beduine von gerade mal 15 Jahren betritt das Casino und schreitet würdevoll auf die große Theke zu. Dort legt er beide Hände über Kreuz an seine Brust und verbeugt sich*

"Ah Effendi's, euer sehr ergebener Diener Abdullah ist hoch erfreut, euch alle wieder zu sehen." - Dann schaut er Temari an und verbeugt sich nochmal tief: "Oh erfrischende Blume des ganzen Orients, ihr seht wieder bezaubernd aus in eurem neuen Gewand. Abdullah ist zutiefst hin- und hergerissen in seinen Gefühlen".

*Dann zwinkert er Temari noch einmal zu und wirft sein Beduinen-Gewand ab, sodaß seine Gala-Uniform als Prinz von Arret sichtbar wird.*

"Hallo Leute, das haben wir ja wieder fein hingekriegt. Arret gerettet, Terra gerettet. - Aber zwei von euch kenne ich noch nicht" - Er reicht Oberst Halden die Hand. - "Mein Name ist Atlan. Und wer bist du?"
Nach oben Nach unten
http://oekologisch.wordpress.com/
Temari
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 519
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 09.10.08

Charakterbogen
Name der Person:
Zugehörig: Föderation der Erde
Beruf:

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 4:22

*Temari - zweifelsohne blond, aber nach dem 1 Grog alles andere als kühl Wink - erwidert die Begrüßung Atlans und lächelt dem jungen Prinzen geschmeichelt zu. Dann flüstert sie zu Manuel: *

"Tut mir Leid, mein Bester, der erste Tanz geht an den Professor. Aber du hast ja nun was Blondes."
Nach oben Nach unten
Prof. Glaser
Science Center - Seit 2012 nicht mehr unter uns. Er wurde 71 Jahre.
Science Center - Seit 2012 nicht mehr unter uns. Er wurde 71 Jahre.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 386
Ort : Elmshorn Schl. Holstein
Anmeldedatum : 09.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 4:55

*Der Professor der nicht weit von Lt. Temari stand hatte die geflüsterten Worte sehr wohl verstanden. Er beugte sich zu Lt.Temari rüber und sprach ebenfalls im Flüsterton zu ihr.*

"Leutnant Temari, wenn ich nicht schon in einem gesetzteren Alter wäre, würde mir nun glatt die Schamröte ins Gesicht schießen. Nee,nee aus dem Alter bin ich raus,das überlasse ich den Jüngeren. Aber ich freue mich natürlich schon auf unseren ersten Tanz."
Nach oben Nach unten
http://johann.chapso.de
Admin
Webmaster
Webmaster
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 371
Ort : Terra
Anmeldedatum : 18.06.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 5:06


_________________
Alle Erkenntnisse liegen in den Sternen
Nach oben Nach unten
http://raumpatrouille-rpg.chapso.de
Temari
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 519
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 09.10.08

Charakterbogen
Name der Person:
Zugehörig: Föderation der Erde
Beruf:

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 9:09

"Aber Professor, was heißt hier >aus dem Alter
*Aus den versteckten Lautsprechern ertönt "Rumba de la Luna"*

"Na, dann mal los!"

*Temari stellt ihr Glas ab und lächelt Professor Glaser auffordernd an.*
Nach oben Nach unten
Prof. Glaser
Science Center - Seit 2012 nicht mehr unter uns. Er wurde 71 Jahre.
Science Center - Seit 2012 nicht mehr unter uns. Er wurde 71 Jahre.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 386
Ort : Elmshorn Schl. Holstein
Anmeldedatum : 09.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 10:01

* Ist klar das sich der Professor nicht zweimal bitten läßt.*

"Aber gerne Leutnant, da habe ich schon lange drauf gewartet.
Ein Rumba ist genau das was ich nun brauche, kommt gleich hinter Walzer."

*Wie es sich gehört bringt der Professor seine Tanzpartnerin nach dem Tanz wieder an ihren Platz und bedankt sich mit einer leichten Verbeugung.*

" Ich hege die Hoffnung das es nicht der einzige Tanz war, Lt. Temari."
Nach oben Nach unten
http://johann.chapso.de
Manuel Zava
Kommandant der HYDRA II mit Sondervollmachten des GSD
Kommandant der HYDRA II mit Sondervollmachten des GSD
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 320
Alter : 43
Ort : Santiago de los Caballeros de Mérida, Venezuela
Anmeldedatum : 09.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 11:06

*Grummel-Grummel bei Zava, der die Tanz-Szene beobachtet hat:*

"Pah ... Rumba und Walzer ... das ich nicht lache. Und wenn gleich der Lancet-Bossa-Nova kommt, kneift der Alte. - Ober, noch 'n Whiskey, ich brauch jetzt was stärkeres!" - Er trinkt grummel-grummel einen Schluck und verschluckt sich fast. - "Hust ... die ganzen Monate im All freut man sich und dann kommt so ein Casanova ... Hust ... Ach komm, Manuel. Hat ja doch keinen Sinn..."

*Grummel-Grummel*

_________________
Eine Phantasie wird wahr, wenn man fest daran glaubt und daran arbeitet (Jules Verne)
Nach oben Nach unten
http://zavablog.wordpress.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Mi 2 Dez 2009 - 23:30

Nanana Leutnent Zava Temari wird Ihenen sicher auch noch einen Tanz gewähren.
Nach oben Nach unten
Cliff McLane
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
T.R.A.V. Terrestrische Raumaufklärungsverbände, Kommandant ORION 18
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 357
Alter : 63
Ort : Bergen/Norwegen
Anmeldedatum : 07.10.08

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Do 3 Dez 2009 - 2:34

McLane springt auf, als Atlan so plötzlich vor ihnen steht. Gleichzeitig ist er auch sauer, daß sich alle dem Tanz widmen, statt den Botschafter und Prinzen einer fremden Kultur würdig zu begrüßen. Sowas wäre auf Chroma nicht passiert. - Er verneigt sich leicht vor Atlan und nimmt die Hand entgegen, die für Oberst Halden bestimmt war:

"Ich begrüße den Prinzen von Arret, den Botschafter unserer neu entdeckten Freunde und Brüder und den Kommandanten des Großkampfschiffes ATLANTICA und heiße ihn auf Terra herzlich willkommen. Mein Name ist Cliff Allister McLane und bin meines Zeichens der Oberbefehlshaber aller Streitkräfte dieses Planeten, den wir Erde nennen".

Er macht eine kleine Pause und schaut den Prinzen andächtig an.

"Ihr wart es, die uns die Kornkreise geschickt haben, und uns damit um Beistand baten?"

Als Atlan daraufhin nur lächelt, winkt McLane Leutnant Temari zu sich:

"Ja ich weiß. Mit Eurem Hilferuf habt Ihr auch uns auf etwas aufmerksam gemacht. Hier kommt Leutnant Temari, die mit als erste die Zeichen Eures Volkes verstand. Ihr kennt Euch ja schon..."

_________________


Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle (Albert Einstein)
Nach oben Nach unten
http://muskelkater.wordpress.com/
Temari
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
Chromageborene, Wissenschaftlerin und Kommandantin der SAGITTARIUS
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 519
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 09.10.08

Charakterbogen
Name der Person:
Zugehörig: Föderation der Erde
Beruf:

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Do 3 Dez 2009 - 5:26

*Temari, deren Blicke gerade noch zwischen Manuel und dem Professor hin und her flogen, zieht sich nun erleichtert aus der Affäre und eilt zu Cliff und Atlan.*

"Wir haben uns bereits begrüßt. Ja, Atlan ist ein guter Freund und Retter in der Not. Wer weiß, was ohne ihn aus uns da draußen geworden wäre. Und ich bin sehr froh, dass nun die Herkunft der Zeichen im Korn und der Energiefelder geklärt ist.
Nach oben Nach unten
C. F. Sanchez
Schnelle Raumverbände
Schnelle Raumverbände
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 44
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 02.12.09

Charakterbogen
Name der Person:
Zugehörig:
Beruf:

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Do 3 Dez 2009 - 5:46

*Consuela Francesca Sanchez - kurz Frances - betritt langsam das Casino und lässt den Blick durch den Raum
schweifen, der sich inzwischen mit vielen Menschen gefüllt hat. Eine
Gruppe an der Bar fällt ihr sofort auf, und sie erkennt Cliff McLane, dem sie zwar bisher nie persönlich begegnet ist, dessen Gesicht aber wohl jedem Erdling bekannt sein dürfte.
Die anderen Personen hat sie noch nie gesehen - doch halt - ist das
nicht dieser Professor, von dem sie vor nicht allzu langer Zeit einen
Bericht gesehen hat? Sie winkt eine vorbeieilende Kellnerein heran und
nimmt sich ein gefülltes Glas von ihrem Tablett, dann nähert sie sich
der Gruppe an der Bar.*
Nach oben Nach unten
Atlan
Prinz vom Planeten Arret und Kommandant der ATLANTICA - Auf der Suche nach dem Ursprung
Prinz vom Planeten Arret und Kommandant der ATLANTICA - Auf der Suche nach dem Ursprung
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 211
Alter : 23
Ort : Bietigheim
Anmeldedatum : 08.10.08

Charakterbogen
Name der Person: Prinz Atlan von Arret
Zugehörig: Föderation Arret
Beruf: Thronfolger und rechtmäßiger Erbe der sieben Mysterien von Aztlán.

BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   Do 3 Dez 2009 - 8:03

*Atlan schüttelt den Kopf*

"Nein, Temari. Vorbei ist es noch lange nicht. Denn ich bin ja, wie du weißt, auf der Suche nach dem Weltentor, welches mit dem Tor hier auf eurem Planeten verbunden ist und ihr die "Säulen des Herakles" nennt. Ich suche immer noch meine Urheimat und damit den Entstehungsort aller menschlichen Wesen".

*Er wendet sich an McLane:*

"General McLane, es würde mir eine große Hilfe sein, wenn die Flotte Terra's aufmerksam sein könnte und mir jeden Tipp zukommen lässt. Temari kennt die Zeichen auch schon. Vielleicht kann sie in den Aufzeichnungen ihres Vaters ein wenig forschen. - Aber jetzt möchte ich das Fest nicht länger stören. Ich bin sehr müde von der leicht anderen Zusammensetzung der Atemluft und möchte mich zurück ziehen".

*Er macht noch eine kurze Verbeugung vor Temari:*

"O wunderbare Blume, die auf die nimmer versiegenden Wasser der ewigen Freuden gedeiht, erweist Abdullah die Ehre, euch wiederzusehen".

*Damit dreht Atlan sich um und verlässt das Casino*
Nach oben Nach unten
http://oekologisch.wordpress.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung   

Nach oben Nach unten
 
Ende des 3. Auftrages, Feier, Besprechung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ende einer kurzen Beziehung
» The Tribe Ende
» Fernbeziehung zu ende... aber ich will sie wieder zurück!
» [IA] Gefecht; Ende der Runde Timing
» On/Off Beziehung......Hilfe!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Raumpatrouille - Am Rande der Unendlichkeit :: Wichtige Nebenschauplätze :: Starlight-Casino-
Gehe zu: